Logo

Abteilungsleiterin / Abteilungsleiter Pflege 80% für unsere Psychotherapeutische Tagesklinik (PTK)

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Klinik für Erwachsene (UPKE)
scheme image

Die Stelle ist per 1. Juni 2022 oder nach Vereinbarung verfügbar.

Wertschätzende und offene Führungspersönlichkeit mit ausgeprägtem Pflegeverständnis gesucht!

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Psychotherapeutische Tagesklinik (PTK), der Klinik für Erwachsene (UPKE), im Zentrum für Psychosomatik und Psychotherapie, richtet sich an Menschen mit Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen, depressiven Erkrankungen, Angst- und Zwangsstörungen sowie psychosomatischen Erkrankungen.

Das Ziel der PTK ist die Linderung von seelischen und psychosozialen Belastungen, eine allgemeine psychische Stabilisierung sowie eine verbesserte soziale Einbindung. Im interdisziplinären Team wird ein tiefgreifendes Verständnis für die inneren Konflikte und Einschränkungen erarbeitet. Die tagesklinische Behandlung bietet die wertvolle Möglichkeit, sich auf einen intensiven Therapieprozess einzulassen und gleichzeitig im familiären und sozialen Umfeld integriert zu bleiben.

Ihr Aufgabengebiet

  • Fachliche, organisatorische, personelle und ökonomische Führung der Abteilung in enger Zusammenarbeit mit der Oberärztlichen und Psychologischen Leitung
  • Sicherstellung einer professionellen Betreuung und die Bereitschaft, Voraussetzungen für eine patientenorientierte und dem neuesten Wissensstand sowie aktuellen psychiatriespezifischen Konzepten entsprechende Pflege zu schaffen sowie die Mitarbeitenden dabei anzuleiten und zu begleiten
  • Gewährleistung und Übernahme von Bezugspersonenarbeit, des Behandlungsplanes und des elektronischen Pflegeprozesses (NANDA / NIC / NOC)
  • Aktive Mitgestaltung von Therapieangeboten und Spezialangeboten im multiprofessionellen Team
  • Enge Zusammenarbeit mit Angehörigen und externen Stellen
  • Aktive Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen
  • Unterstützung unserer Lernenden / Studierenden in der Erreichung ihrer Ausbildungsziele

Ihr Profil

  • Diplomierte Pflegefachperson FH / HF mit Erfahrung im Bereich der Psychiatrie. Bei ausländischen Pflegediplomen ist die SRK Registrierung Voraussetzung. Die Kosten für die Registrierung werden durch die UPK übernommen
  • Führungserfahrung und idealerweise eine abgeschlossene Managementweiterbildung oder die Bereitschaft, eine solche zu absolvieren
  • Sie schätzen die Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team, entwickeln mit und verfolgen eine gemeinsame übergeordnete Zielsetzung
  • Ein hohes Mass an Selbstständigkeit, Entscheidungskompetenz und ethischem Verantwortungsbewusstsein sowie die Fähigkeit zur Selbstreflexion runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Arbeitsstelle mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • Attraktive Arbeitszeiten (Montag – Freitag im Tagdienst)
  • Engagiertes, interdisziplinäres Team sowie eine sorgfältige Einarbeitung
  • Breites Weiterbildungsangebot und regelmässige Supervisionen / Teamsitzungen
  • Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV)

Für einen ersten persönlichen Austausch steht Ihnen Dr. phil. Franziska Rabenschlag, Bereichsleitung Pflege unter der Telefonnummer: +41 61 325 54 89 gerne zur Verfügung. Für allgemeine Fragen können Sie sich gerne auch an Melanie Härtel, HR Business Partner Tel. +41 61 325 53 60 wenden.

Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Wir freuen uns dennoch über eine Weiterleitung oder Empfehlung an Ihre Kolleginnen und Kollegen, für die diese Stelle passen könnte.

Weitere Einblicke finden Sie unter:
https://www.upk.ch/ueber-uns/arbeiten-in-den-upk/tag-der-pflege.html

Bitte beachten Sie, dass wir für Besuche resp. persönliche vor Ort Termine aktuell die 3G-Regelung inkl. Maskenpflicht anwenden.

›           Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.
  • Frau Melanie Härtel
  • HR Business Partner
  • +41 61 325 53 60
  • Frau Franziska Rabenschlag
  • Bereichsleitung Pflege ZDK, ZPE und Leitung Pflege Privatklinik
  • +41 61 325 54 89