Logo

Abteilungsleiterin / Abteilungsleiter Pflege 90-100% für unsere Forensische Ambulanz (FAM) in der Klinik für Forensik

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Klinik für Forensik (UPKF)
scheme image

Die Stelle ist per 1. Dezember 2022 oder nach Vereinbarung verfügbar.

Wertschätzende und offene Führungspersönlichkeit mit ausgeprägtem Pflegeverständnis gesucht!

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Klinik für Forensik (UPKF) ist ein überregionales universitäres Zentrum, welches das gesamte Spektrum der forensischen Psychiatrie und Psychologie in diagnostischer, gutachterlicher, therapeutischer und wissenschaftlicher Hinsicht und in der Lehre abdeckt. Die UPKF umfasst die Bereiche der Erwachsenen- und Jugendforensik mit Vollversorgung vom Konsiliardienst in Institutionen und Gefängnissen über stationäre Angebote bis hin zur ambulanten Behandlung sowie die Bereiche Forensische Psychologie und Versicherungsmedizin.

Das Behandlungskonzept der FAM in der UPKF, mit insgesamt ca. 90 Patientinnen und Patienten, richtet sich an Erwachsene, die nach Entlassung aus dem stationären Vollzug ihrer strafrechtlichen Massnahme psychiatrische Behandlung im Rahmen einer ambulanten Massnahme oder Weisung benötigen bzw. sich freiwillig dazu entscheiden.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Fachliche, organisatorische, personelle und ökonomische Führung der Abteilung in enger Zusammenarbeit mit der oberärztlichen Leitung
  • Sicherstellung einer professionellen pflegerischen Betreuung
  • Bereitschaft, Voraussetzungen für eine patientenorientierte Pflege nach dem neuesten Wissensstand sowie aktuellen psychiatriespezifischen Konzepten zu schaffen
  • Anleitung und Begleitung der Mitarbeitenden bei der Umsetzung von professionellen pflegerischen Konzepten
  • Gewährleistung und Übernahme der Fallführungsarbeit
  • Sicherstellung des Behandlungsplanes und des elektronischen Pflegeprozesses (NANDA/NIC/NOC)
  • Aktive Mitgestaltung von Therapieangeboten und Spezialangeboten im multiprofessionellen Team
  • Enge Zusammenarbeit mit Angehörigen und externen Stellen
  • Aktive Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen

Ihr Profil

  • Diplomierte Pflegefachperson FH/HF mit Erfahrung im Bereich der Psychiatrie. Bei ausländischen Pflegediplomen ist die SRK Registrierung Voraussetzung. Die Kosten für die Registrierung werden durch die UPK übernommen
  • Sie verfügen über eine breite Führungserfahrung und idealerweise über eine abgeschlossene Managementweiterbildung/ -studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation oder die Bereitschaft, eine solche zu absolvieren
  • Sie haben viel Freude an der Arbeit in der forensischen Psychiatrie
  • In komplexen und herausfordernden Situationen behalten Sie stets den Überblick
  • Sie bringen ein hohes Mass an Selbstständigkeit, Entscheidungskompetenz und ethisches Verantwortungsbewusstsein mit
  • Vertiefte Reflexions- und Beziehungsgestaltungsfähigkeiten runden Ihr Profil ab
  • Sie schätzen die Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team, entwickeln mit und verfolgen eine gemeinsame übergeordnete Zielsetzung

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Arbeitsstelle mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • Engagiertes, interprofessionelles Team sowie eine sorgfältige Einarbeitung
  • Eine recoveryorientierte Institution
  • Spezifische und fachübergreifende Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Regelmässige Supervisionen und Teamsitzungen
  • Mitarbeit bis hin zur Leitung von Projekten
  • Ein universitäres, innovatives Arbeitsumfeld, welches die persönliche Entwicklung unterstützt
  • Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV)

Weitere Fragen richten Sie bitte an Stefan Rogge, Klinikleiter Pflege UPKF, unter der Telefonnummer +41 61 325 54 14.

Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Wir freuen uns dennoch über eine Weiterleitung oder Empfehlung an Ihre Kolleginnen und Kollegen, für die diese Stelle passen könnte.

Weitere Einblicke finden Sie unter:
https://www.upk.ch/ueber-uns/arbeiten-in-den-upk/tag-der-pflege.html

›           Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.