Logo

Controllerin / Controller 80%

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel (UPK)
scheme image

Die Stelle ist per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung verfügbar.

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Abteilung Controlling ist Teil des Bereichs Finanzen und Betriebe. Sie umfasst die Planung, Kontrolle und Steuerung aller finanz- und leistungsrelevanten Kennzahlen. Darüber hinaus stellt sie ein aussagekräftiges Reporting sicher und pflegt die dafür notwendigen Systeme.

In dieser abwechslungsreichen Stelle sind sowohl Ihre Affinität zu Managementinformations-Systemen (MIS) als auch Ihre analytischen und interpersonellen Controllingfähigkeiten gefragt.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie sind verantwortlich für Pflege und Betrieb unseres BI-Systems (TIP HCe / WIF) und koordinieren den Kontakt zu unserem externen IT-Partner.
  • Mit Unterstützung des Teams treiben Sie die Weiterentwicklung unseres MIS sowie Massnahmen zur Sicherung der Datenqualität voran.
  • Erstellung und Pflege der Management-Reportings im Repository und Versand via Berichtsgenerator
  • Sie betreuen eine unserer vier Kliniken in Bezug auf die Budgetierung, die Analyse und Kommentierung der Resultate und unterstützen sie bei Business Cases und Ad-hoc Reports.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine höhere Ausbildung als Betriebswirtschafter oder Wirtschaftsinformatiker (Uni, FH/HF) und/oder über entsprechende Erfahrung im Controlling.
  • Mit Ihrer raschen Auffassungsgabe, Ihrer IT-Affinität und Ihren analytischen Fähigkeiten entwickeln Sie kreative und insbesondere kundenorientierte Lösungsansätze.
  • Sie sind kommunikationsstark und schaffen es damit auch komplexe Angelegenheiten übersichtlich und adressatengerecht aufzubereiten.
  • Unser Team ergänzen Sie mit einer proaktiven Arbeitseinstellung und teilen unsere Auffassung, dass wir nur gemeinsam erfolgreich sein können.
  • Sie schätzen einen Vorgesetzen, der Selbständigkeit fördert und der davon ausgeht, dass Sie Ihre Arbeit eigenverantwortlich gestalten und weiterentwickeln.
  • Sie bringen erste Kenntnisse im Betrieb von MIS mit; sollten sie schon Erfahrung mit TIP HCe / WIF oder ähnlichen ERP-Systemen haben, wäre dies von Vorteil.

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Arbeitsstelle in einer Unternehmung, in welcher sinnstiftende Arbeit geleistet wird
  • Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit viel Raum zur Mitgestaltung
  • Ein Team, welches sich gegenseitig unterstützt und in dem man voneinander lernt
  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Umfeld
  • Beteiligung an Ihrer Fort- und Weiterbildung

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen gerne zur Verfügung:
  • Isabelle Bühler
  • HR Business Partner
  • +41 61 325 50 48
  • Andreas J. Kreidler
  • Leiter Controlling
  • +41 61 325 54 50