Logo

Dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann HF / FH 80-90% für unsere suchtspezifische stationäre Akutabteilung

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Klinik für Erwachsene (UPKE)
scheme image

Die Stelle ist per sofort verfügbar.

Sie haben Freude, täglich vielseitige Herausforderungen anzunehmen die Ihnen die Menschen mit Ihren unterschiedlichsten Geschichten und einer Suchterkrankung stellen? Dann sind Sie richtig bei uns!

Die suchtspezifische Akutabteilung U2, im Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE), der Klinik für Erwachsene (UPKE), richtet sich an Menschen mit Problemen im Umgang mit Drogen, Alkohol und Medikamenten und zusätzlichen möglichen psychischen Krankheitsbildern. Das interdisziplinäre Team arbeitet nach dem Recovery Grundsatz. Das bedeutet, wir respektieren die Individualität unserer Patientinnen und Patienten und fördern ihre Eigenverantwortung. Je nach Ziel bieten wir eine qualifizierte Entzugsbehandlung oder die Reduktion des Konsums psychotroper Substanzen, eine Stabilisierung der psychischen oder körperlichen Gesundheit und Behebung der sozialen Probleme an.

So sieht Ihr Aufgabenbereich aus

  • Als Bezugsperson sind Sie von Ein- bis Austritt die Hauptansprechperson der Patientinnen und Patienten. Setzen gemeinsam mit den Patienten und im interdisziplinären Team, die Ziele und suchen nach bestmöglichen Lösungen.
  • Nebst Recovery stehen Ihnen andere aktuelle Modelle und Assessments zu Hilfe wie der Pflegeprozess, suchtspezifische Verhaltenstherapie, Motivational Interviewing und vieles mehr.
  • Die Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von externen Stellen ist uns sehr wichtig
  • Wir bilden Studierende und Lernende aus den Pflegeberufen aus, die wir begleiten und unterstützen sie die Ausbildungsziele zu erreichen

Das bringen Sie mit

  • Diplom als Pflegefachfrau/-mann HF/FH mit ausgewiesener Fachkompetenz. Bei ausländischen Pflegediplomen ist die SRK Registrierung Voraussetzung. Die Kosten werden von den UPK übernommen
  • Die Bereitschaft alle Dienste abzudecken in unserem 24h Betrieb
  • Erfahrung aus der Psychiatrie oder im Suchtbereich ist von Vorteil
  • Sie haben ein hohes Verantwortungsbewusstsein, sind Kontaktfreudig und haben eine gute soziale Kompetenz

Und das bieten wir Ihnen

  • Eine Verantwortungsvolle Arbeitsstelle mit einer vielseiteigen und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Wir bringen sie persönlich weiter, mit einem breiten Weiterbildungsangebot mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein tolles, engagiertes, interdisziplinäres Team
  • Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann rufen Sie ganz unverbindlich Alexandra Scheidegger, Abteilungsleiterin Pflege U2 unter der Telefonnummer +41 61 325 57 09 an. Sie beantwortet Ihnen persönlich gerne Ihre restlichen Fragen. Für Allgemeines können sie sich auch an Melanie Härtel, HR Business Partner unter Tel. +41 61 325 53 60 wenden. Wir freuen uns Ihre Bewerbung online und papierlos entgegen zu nehmen.

›           Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.
  • Frau Melanie Härtel
  • HR Business Partner
  • +41 61 325 53 60
  • Frau Alexandra Scheidegger
  • Abteilungsleiterin Pflege U2
  • +41 61 325 57 09