Logo

Fachärztin / Facharzt für Allgemeine Medizin oder Innere Medizin als Leitende Ärztin / Leitenden Arzt im Jobsharing zu 15%

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Klinik für Erwachsene (UPKE)
scheme image

Die Stelle ist per 1. Juli oder nach Vereinbarung verfügbar.

Für diese spannende Tätigkeit suchen wir noch eine Person als Vertretung, welche sich im Jobsharing und hauptsächlich als Vertretung die Aufgaben über 52 Wochen im Jahr im Tagdienst (Montag bis Freitag 9 – 16:00 Uhr) hinweg aufteilen. Angesprochen werden Personen, welche sich eine Teilzeitanstellung vorstellen können. 

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die UPK bauen neu ein Zentrum für somatische Versorgung auf, welches die internistisch-hausärztliche Betreuung der an den UPK behandelten ambulanten und stationären erwachsenen Patientinnen und Patienten sicherstellt.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie sind verantwortlich für die nicht-psychiatrischen medizinischen Dienstleistungen der Klinik. Untersuchung und akute Behandlung von erwachsenen Patientinnen und Patienten in stationärer Behandlung mit dem Ziel, die hausärztlich-somatische Versorgung vor Ort zu verbessern
  • Indikationen und Behandlungsschwerpunkte sind u. a.: Akute internistisch-allgemeinmedizinische Erkrankungen wie Infekte, kardiovaskuläre, pulmonale, gastroenterologische, metabolische, entzündliche, autoimmune und endokrinologische Erkrankungen, ggf. Versorgung akuter kleiner Wunden
  • Mitbetreuung bei chronischen internistischen und anderen Erkrankungen
  • Liaison mit bestehenden Behandlungssystemen, z.B. Dialyse, neurologische Behandlungen,
  • Management von Notfällen auch in anderen Fachbereichen (z.B. ORL, Gynäkologie, etc.)
  • Übernahme zentraler personalärztlicher Funktionen für Mitarbeitende der UPK (einschliesslich Impfungen etc.) sowie interne hausärztliche Anlaufstelle für Mitarbeitende
  • Aus- und Weiterbildungen für somatische Aspekte für Mitarbeitende der UPK sowie Unterstützung der Assistenzärztinnen/Assistenzärzte in deren Ausbildung
  • Organisation somatisches Notfallkonzept einschliesslich Training der Mitarbeitenden, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Stellen wie Rettung Basel-Stadt
  • Sie übernehmen eine zentrale Rolle bei der Verlegung und der Kommunikation mit dem Universitätsspital Basel

Ihr Profil

  • FMH – Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin oder Allgemeinmedizin mit Fachausweis Ultraschall oder ein äquivalenter Titel mit Mebeko Anerkennung (obligatorisch bei ausländischen Diplomen). Die Kosten für die Mebeko Anerkennung werden durch die UPK übernommen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Sprachniveau C1)
  • Erfahrungen im Fachbereich Psychiatrie bzw. im Umgang mit Patienten mit psychischen Erkrankungen von Vorteil
  • Empathische Persönlichkeit, die auch in hektischen Situationen die Ruhe bewahren kann
  • Eine hohe Sozialkompetenz und kommunikative Persönlichkeit
  • Sie verfolgen stets den Anspruch höchster medizinischer Behandlungsqualität
  • Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Arbeitsstelle mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • Arbeit im Tagdienst, Montag bis Freitag 9-16 Uhr
  • Enge Zusammenarbeit dem USB sowie auch anderen fachärztlichen Disziplinen
  • Engagiertes, interdisziplinäres Team sowie eine sorgfältige Einarbeitung
  • Breites Weiterbildungsangebot und regelmässige Supervisionen / Teamsitzungen
  • Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Für einen ersten persönlichen Austausch, steht Ihnen Prof. Dr. med. Annette Brühl, Chefärztin der Zentren ZASS & ZAP unter der Telefonnummer: +41 61 325 50 95. Für allgemeine Fragen können Sie sich gerne auch an Melanie Härtel, HR Business Partner Tel. +41 61 325 53 60 wenden.

Das Stelleninserat klingt spannend und passend für Sie? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Arbeitspensums.

›           Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.
  • Frau Melanie Härtel
  • HR Business Partner
  • +41 61 325 53 60