Logo

Forschungspraktikum für Psychologie-Studentinnen und -studenten 50% (4 Monate)

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Klinik für Erwachsene (UPKE)
scheme image

Das unentgeltliche Praktikum ist per 1. Februar 2022 oder nach Vereinbarung verfügbar.

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Dieses Praktikum ist im Rahmen eines grösseren Versorgungsprojektes «PsyYoung» an der Frühinterventions- und Psychoseambulanz, Zentrum für psychotische Erkrankungen (ZPE) für die Dauer von vier Monaten zu vergeben.
Das PsyYoung Projekt ist ein transkantonales Versorgungsprojekt mit dem Ziel, die Früherkennung von Psychosen im jungen Alter in der Gesundheitsversorgung besser zu verankern, diesbezüglich besser zu informieren und sensibilisieren sowie die Behandlungswege und die Behandlung selbst zu optimieren.

Ihr Aufgabengebiet

  • Wissenschaftliche Mitarbeit (Datensammlung, Datenaufarbeitung und Mithilfe in Erstellung von diversen Dokumentationen)
  • Dateneingabe
  • Literaturrecherche
  • Vorbereitung von Forschungsunterlagen
  • Mithilfe bei der Erstellung von Schulungsmaterial
  • Teilnahme an internen Sitzungen (Rapport, Diagnostik, Supervision)

Ihr Profil

  • Grosses Interesse an Klinischer Psychologie
  • Gleichzeitiges Interesse an klinischer Praxis und Forschung von Vorteil
  • Abgeschlossenes Bachelorstudium
  • Gute Englischkenntnisse und ggf. französische Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sie schätzen die Zusammenarbeit im interdisziplinären Team

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem grossen Versorgungsprojekt
  • Einblick und Teilnahme am klinischen Alltag der Frühinterventions- und Psychoseambulanz
  • Interessanter Praktikumsplatz mit vielseitiger Tätigkeit in einem universitären und interdisziplinären Umfeld

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Carmina Grob, Assistenzpsychologin unter Tel. +41 61 325 81 02 zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass wir für Besuche resp. persönliche vor Ort Termine aktuell die 3G-Regelung inkl. Maskenpflicht anwenden.

› Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.