Logo

ICT System Engineer 100%

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel (UPK)
scheme image

Die Stelle ist per sofort oder nach Vereinbarung verfügbar.

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Sie arbeiten in einem Team von sechs Mitarbeitenden, welches die Kern- und Supportbereiche der UPK unterstützt. Gemeinsam sorgen Sie für einen stabilen und kundenfreundlichen Betrieb aller Systeme und stellen die Qualität der ICT-Dienstleitungen sicher. Sie helfen mit, die ICT Services kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Ihr Aufgabengebiet

  • Unterhalt und Weiterentwicklung der ICT-Infrastruktur im laufenden Betrieb (Schnittstellen, Kern- und Basisapplikationen inklusive Applikationssupport DevOps)
  • 2nd und 3rd Level Support inklusive Planung, Koordination und Dokumentation sämtlicher ICT-Services Arbeiten
  • Koordination und Steuerung unserer Dienstleistungspartner
  • Unterstützung bei der Umsetzung strategischer Vorhaben durch die Mitarbeit in Projekten
  • Sicherstellung, Überprüfung, Optimierung und kontinuierliche Verbesserung unserer ICT-Dienstleistungen

Ihr Profil

  • Informatiker/in EFZ mit Fachrichtung Systemtechnik oder Applikationsentwicklung – von Vorteil ergänzt mit einer entsprechenden Weiterbildung
  • Breit abgestütztes Fachwissen in den Bereichen: Windows Server, Active Directory, Group Policy, O365/Microsoft Azure, Virtualisierung- und Storagelösungen (ESX / 3PAR)
  • Fundierte Kenntnisse in MS PowerShell zur Automatisierung von Prozessen
  • ITIL V3 und Microsoft Zertifizierungen Stufe MCP oder MCSA oder die Bereitschaft diese Kurse zu absolvieren
  • Erfahrung in ICT-Projektmanagement
  • Erfahrung im Gesundheitswesen oder Prozesskenntnisse eines Spitalbetriebs sind von Vorteil
  • Belastbare, kommunikative und zielorientierte Persönlichkeit mit rascher Auffassungsgabe sowie einer dienstleistungs- und kundenorientierten Arbeitseinstellung
  • Bereitschaft Pikettdienst zu leisten

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Arbeitsstelle, welche Sie mitgestalten können
  • Ein motiviertes und aufgestelltes Team
  • Ein wertschätzender Vorgesetzter, welcher Ihre Selbständigkeit schätzt, Ihnen Vertrauen schenkt und sich über Ihren Input und Ihre Ideen freut und Ihnen "den Rücken stärkt"
  • Ein Personalrestaurant in welchem Sie von Vergünstigungen profitieren können
  • Mindestens 25 Ferientage und 5 Flexitage (zusätzliche Frei-Tage) pro Jahr
  • 2/3 der grosszügigen Pensionskassen-Sparbeiträge übernimmt die Arbeitgeberin
  • Weitere attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV)

Für weitere Fragen steht Ihnen Andreas Dollinger, Leiter ICT Service Center, Tel. +41 61 325 58 34 gerne zur Verfügung.

›           Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.