Logo

Lehre als Fachfrau / Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel (UPK)
scheme image

Interessiert ab August 2021 die Ausbildung in den UPK Basel zu absolvieren?

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Abteilung Facility Management, trägt mit der Planung und Ausführung von Reparatur- Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten von Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen zu deren Werterhaltung und Betriebssicherheit bei. Sie schafft ein optimales Arbeitsumfeld für sämtliche Kliniken auf dem Campus.

Als Auszubildende/r Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt erhalten Sie einen breitgefächerten Einblick und Sie übernehmen Aufgaben im Bereich Immobilienunterhalt, Unterhalt von Grünflächen sowie in der Kontrolle und Wartung von Heizungs-, Lüftungs-, Sanitäts- und Elektroanlagen (HLKSE). Sie lernen betriebliche sowie kundenrelevante Abläufe kennen, helfen mit bei Problemlösungen und unterstützen die Verbesserung von Arbeitsabläufen.
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit oder weiterführende Schule
  • Verantwortungsbewusst, motiviert, selbstständig, sorgfältig, teamfähig, dienstleistungsorientiert
  • Gute Umgangsformen, gepflegtes Erscheinungsbild sowie eine gute körperliche Konstitution
  • Interesse am Menschen und am Gesundheitswesen
  • Handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis

Wir bieten

  • Die Möglichkeit für eine erfolgreiche und zukunftsorientierte berufliche Grundbildung mit einen EFZ-Abschluss
  • Interessante Einblicke in das gesamte Spektrum des Betriebsunterhalts in einem anspruchsvollen, klinischen Umfeld
  • Attraktive Zusatzleistungen (bspw. Kostenübernahme der Lehrmittel)

Bewerbung

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:
  • Motivationsschreiben (Begründung für Ausbildungsplatz)
  • Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Schulzeugnisse der letzten vier Semester und des obligatorischen Schulabschlusses
  • Sofern vorhanden Arbeitszeugnisse/Praktikumsbestätigungen

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen gerne zur Verfügung:
  • Frau Aaranya Sachithananthan
  • Berufsbildungsverantwortliche
  • +41 61 325 53 76