Logo

Leiterin / Leiter Einkauf 100%

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel (UPK)
scheme image

Dynamische und wertschätzende Führungspersönlichkeit gesucht!

Die Stelle ist per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung verfügbar.

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden universitären psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Abteilung Einkauf ist verantwortlich für die strategisch und operativ optimale Versorgung der Kliniken mit Gütern, Dienstleistungen und Investitionen.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Führen und Fördern von drei Mitarbeitenden plus Auszubildende/r in fachlicher und personeller Hinsicht
  • Strategische und operative Planung, Steuerung und Kontrolle der Beschaffung
  • Umsetzung eines nachhaltigen Lieferantenmanagements
  • Unterstützung des operativen Einkaufsteams bei der Bearbeitung von Bestellungen, Angebotseinholung, Auftragsbearbeitung, Abschluss von Beschaffungsverträgen und Sicherstellung der Lieferverfügbarkeit
  • Beratung, Planung und Durchführung von Ausschreibungen aller Art in enger Zusammenarbeit mit dem Rechtsdienst und im Auftrag der Fachabteilungen
  • Stellt die Governance Anforderungen und die Qualitätssicherung von der Bedarfsplanung, einkaufsrechtliche Prüfung der Verträge bis zur Rechnungslegung sicher
  • Fachverantwortliche für das Beschaffungssystem (SAP MM) sowie Sicherstellung und Weiterentwicklung eines automatisierten digitalen Beschaffungs- und Kreditorenprozesses
  • Führung und/oder Mitwirkung bei UPK internen Projekten, Fachgruppen und Benchmarks
  • Netzwerke pflegen, ausserhalb und innerhalb der UPK Basel

Ihr Profil

  • Höhere Fachausbildung im Bereich Beschaffung (Diplom/Fachausweis/FH) oder gleichwertigen Aus-/Weiterbildung
  • Sie verfügen über Führungs-, Fach- und Projektleitungserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Ausgeprägtes Prozessverständnis sowie hoher IT Affinität (SAP MM, MS Office)
  • Kompetente/r Ansprechpartner/in in allen Fragen der Beschaffung entlang der Wertschöpfungskette
  • Als Führungsperson bezeichnet man Sie als empathisch, wertschätzend, kommunikativ, integrativ und durchsetzungsstark
  • Es fällt Ihnen leicht, sich mit Ihrer raschen Auffassungsgabe, starken analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten, strukturierten und exakten Arbeitsweise in einem komplexen Umfeld zu bewegen
  • Sie besitzen hohe Eigeninitiative, Dynamik und Motivationsfähigkeit, ausgeprägte Ziel- und Lösungsorientierung sowie eine positive und konstruktive Grundhaltung

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Arbeitsstelle in einer zukunftsorientierten Unternehmung mit viel Raum zur Gestaltung
  • Engagiertes Team sowie eine sorgfältige Einarbeitung
  • Mindestens 25 Ferientage und zusätzlich 5 Flexitage (zusätzliche Frei-Tage) pro Jahr
  • 2/3 der Pensionskassen Sparbeiträge werden von der Arbeitgeberin übernommen
  • Weitere attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen gerne zur Verfügung:
  • Frau Isabelle Bühler
  • HR Business Partner
  • +41 61 325 50 48
  • Herr Dieter Christ
  • Leiter Finanzbuchhaltung und Beschaffung
  • +41 61 325 52 56