Logo

Medizinische Praxisassistentin / medizinischer Praxisassistent (MPA) EFZ 90% für unsere Suchtambulanz Janus

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Klinik für Erwachsene (UPKE)
scheme image

Die Stelle ist per sofort oder nach Vereinbarung verfügbar.

Motivierte und engagierte MPA für unsere Suchtambulanz gesucht!

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Abteilung Janus ist eines von 23 Behandlungszentren in der Schweiz, das die Vergabe von pharmazeutischem Heroin (Diaphin®), also eine diacetylmorphingestützte Behandlung, in einer krankenkassenpflichtigen Therapie anbietet.


 

Ihr Aufgabengebiet

  • Bewirtschaftung, Bereitstellung und Verabreichung von Medikamenten (inklusive Betäubungsmitteln)
  • Planung und Durchführung von Untersuchungen wie beispielsweise Blutdruck-Messung, Blutentnahme, Urinuntersuchungen, Atemlufttests
  • Bewirtschaftung und Materialwartung des Verbrauchsmaterials
  • Planung und Koordination von Therapien und Konsilien
  • Mitwirkung bei Hygienemassnahmen
  • Begleitungen von Patientinnen und Patienten
  • Aktive Mitarbeit bei Teamsitzungen, Supervisionen und Fallbesprechungen
  • Beteiligung an der Patienten Aktivitätengruppe
  • Gelegentliche Arbeitseinsätze an Wochenenden und Feiertagen (im Tagdienst)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/-r Praxisassistent/-in
  • Sie bringen idealerweise bereits Erfahrungen im Kontakt zu psychisch erkrankten Menschen mit und interessieren sich für eine Tätigkeit im Abhängigkeitsbereich
  • Sie haben Freude am Kontakt mit Patientinnen und Patienten und schätzen ein lebhaftes Arbeitsumfeld
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Sprachniveau C1)
  • Exakte Arbeitsweise und rasche Auffassungsgabe

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle Arbeitsstelle mit der Möglichkeit zur Mitgestaltung in einem regional einzigartigen Behandlungssetting
  • Engagiertes, interdisziplinäres Team sowie eine sorgfältige Einarbeitung
  • Breites Weiterbildungsangebot und regelmässige Supervisionen / Teamsitzungen
  • Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV)
  • Keine Übernahme von Nachtdiensten

Für weitere Fragen zum Tätigkeitsinhalt und zur Abteilung wenden Sie sich bitte an Daniel Scheidegger, Abteilungsleitung Pflege Janus/ADS, Tel.: +41 61 264 84 22. Für allgemeine Fragen steht Ihnen gerne Frau Melanie Härtel, HR Business Partner Tel. +41 61 325 53 60 zur Verfügung.

›           Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.
  • Frau Melanie Härtel
  • HR Business Partner
  • +41 61 325 53 60
  • Herr Daniel Scheidegger
  • Abteilungsleiter Pflege ADS/Janus
  • +41 61 264 84 22