Logo

Nachtärztin / Nachtarzt 60-100% für den Bereich Erwachsenenpsychiatrie

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Klinik für Erwachsene (UPKE)
scheme image

Die Stelle ist per sofort oder nach Vereinbarung verfügbar.

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Klinik für Erwachsene (UPKE) behandelt ambulant, teilstationär und stationär. Das ambulante Angebot für Erwachsene reicht von Einzel- und Gruppentherapien oder Diagnostiksprechstunden über Akutbehandlungen im Notfall bis zu Beratungsgesprächen für Angehörige. Das stationäre Angebot umfasst die (notfallmässige) Aufnahme, die Einleitung einer spezifischen Behandlung bis hin zur Rehabilitation und zur Planung der ambulanten Nachsorge.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Diagnostik und Therapie von Patienteninnen und Patienten mit psychischen Erkrankungen in assistenzärztlicher Verantwortung
  • Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Abdeckung des Nachtdienstes der Klinik (20:15 Uhr bis 08:15 Uhr) mit Versorgung der stationären Abteilungen und ambulanten Krisengesprächen
  • Ein Teil der Arbeitstätigkeit kann in der Akutambulanz der Klinik für Erwachsene geleistet werden (niederschwellige ambulante Diagnostik und Behandlung)
  • Ärztliche Mitarbeit an ambulanten, teilstationären und stationären Versorgungsaufgaben in Zusammenarbeit mit dem Pflegeteam

Ihr Profil

  • Eidgenössisches Staatsexamen oder eine äquivalente Ausbildung (MEBEKO-Anerkennung obligatorisch bei ausländischen Diplomen). Die Kosten für die Anerkennung werden durch die UPK übernommen.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. Sprachniveau C2)
  • Engagement bei der Diagnostik und der Behandlung von Menschen mit psychischen Störungen und bei der psychiatrisch-psychotherapeutischen Krisen- und Notfallbehandlung
  • Idealerweise Vorerfahrung in der ärztlichen psychiatrisch-psychotherapeutischen Tätigkeit
  • Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten

Wir bieten

  • Eine interessante und breit abgestützte psychiatrisch-psychotherapeutische Weiterbildung
  • Flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Möglichkeit der Freistellung für Forschung und Aussicht auf Oberarztstellen
  • Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV)

Sie möchten Ihre Weiterbildung zur Fachärztin, zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in einer universitären Klinik mit vielfältigem Tätigkeitangebot absolvieren und sich an Forschungsprojekten beteiligen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Für Fragen steht Ihnen die Bereichsleitungsassistentin Julia Börlin Tel. +41 61 325 52 17 gerne zur Verfügung.

›           Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.