Logo

Studentische Mitarbeiterin / Studentischer Mitarbeiter 20 - 80 % im Bereich Sporttherapie

  • Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel UPK
  • Klinik für Erwachsene (UPKE)
scheme image

Die Stelle ist per sofort oder nach Vereinbarung verfügbar und vorerst bis Ende Jahr befristet, optionale Verlängerung.

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Medizinisch Therapeutischen Dienste (MTD) der UPK Basel bieten eine Vielzahl von Therapieformen an. Diese sind störungsspezifisch ausgerichtet und fester Bestandteile der interdisziplinären Behandlung. Ärztlich verordnet, ergänzen sie das psychotherapeutische und medikamentöse Therapieangebot der Abteilungen, das den stationären, teilstationären und ambulanten Bereich umfasst.
 

Ihr Aufgabengebiet

Sie übernehmen die sporttherapeutische Begleitung der stationären Patienten und Patientinnen des Zentrums für Suchterkrankungen (Substanz- und Verhaltenssüchte) und der forensischen Psychiatrie.
  • Sie gestalten und führen interaktionellen Spiel- und Sporttherapiegruppen (im Schnitt 5-10 Teilnehmende) für stationäre erwachsene Patienten mit der Hauptdiagnose Verhaltenssucht und für Jugendliche sowie erwachsene forensische Patienten
  • Sie gestalten und führen Parcourstraining (mit rund 10 Teilnehmenden) für Menschen mit Substanzsüchten durch
  • Sie betreuen MTT Gruppen (mit rund 8-10 Teilnehmenden) im Bereich der Suchterkrankungen für erwachsene Menschen
  • Sie assistieren der Ernährungsberaterin bei der Gruppe Gesundheitsförderung für Erwachsene mit Substanzsüchten
  • Nach Möglichkeit gestalten und führen Sie zusammen mit einer Sozialarbeitern bzw einer Pflegefachfrau eine interprofessionelle Klettertherapiegruppe (bis 8 Teilnehmenden) durch für Erwachsene mit Substanzsüchte bzw jugendliche Forensische Patienten
  • Sie nehmen an interdisziplinären Rapporten teil
  • Sie dokumentieren die Therapieverläufe im Klinikinformationssystem

Ihr Profil

  • Sie sind Sportstudent/Sportstudentin während des Masterstudiums
  • Sie haben Interesse an psychisch erkrankten Menschen sowie Erfahrung in der Anleitung von Gruppen
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse sowie organisatorische und administrative Fähigkeiten und sind selbständiges Arbeiten gewohnt
  • Sie sind Teamplayer
  • Sie verfügen über eine gute psychische Stabilität

Wir bieten

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle universitäre Arbeitsstelle in einem kollegialen, engagierten und interdisziplinären Team
  • Einen Einblick in den klinischen Alltag

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen gerne zur Verfügung:

Frau Annetta Neyenhuys, Leiterin Medizinisch Therapeutische Dienste unter der Telefonnummer +41 61 325 54 75